Ritual-Meditation

Das Bewusstsein aus der Tiefe heben

In der Ritual-Meditation wirst Du durch eine angeleitete Meditationsübung Zeit für Dich finden und eine tiefe Entspannung erfahren dürfen. Deine Mitte steht im Mittelpunkt und ist Ausgangslage für das anschliessende Ritual. In Deiner Stille in Dir, findest Du Antworten oder Erkenntnisse, die Du aus Deiner Tiefe heben kannst. Bei der Ritual-Meditation steht nicht die innere Leere und das Freisein von jeglichen Gedanken im Vordergrund, sondern Dein Ganz-Sein.

 

Dein Atem ist die Verbindung zu Dir und Du wirst mögliche Antworten finden. Gemeinsam entwickeln wir nach der Meditation ein Ritual, um Deine Empfindungen, Deine Erfahrungen und Deine Gedanken aus der Meditation, im aussen sichtbar zu machen. Du hebst Deine gewonnene Erkenntnis aus der Tiefe Deines Selbst und erfährst auf der Handlungsebene  für Dich Klärung, Stärkung und Festigung.


Was Du dazu mitbringen musst

 

Alles was Du zur Ritual-Meditation mitbringen musst, ist Zeit und die Bereitschaft, mit Dir in Kontakt treten zu wollen. Zudem fühlst Du Dich gesund und durchlebst aktuell keine akute Krise.

 

Somit steht dem Abenteuer "dich erleben" nichts mehr im Wege. Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.

 

Weitere  Informationen folgen demnächst...